Aktuelle Pressemeldungen
Immer gut informiert.
Pressebüro Stremel

Der Bayerische Bäderlauf startet heuer in Bad Feilnbach

Ob Halbmarathon oder zehn Kilometer: Am 15. September treffen sich Runner und Walker zu Füßen des Wendelsteins
Er gilt, so die Fachzeitschrift Runner’s World, als „einer der schönsten Läufe Bayerns“ und findet heuer zum 12. Mal statt: Der Bayerische Bäderlauf, bei dem am Samstag, 15. September Lauf-Begeisterte aus ganz Bayern heuer in Bad Feilnbach an den Start gehen. Ihren Namen erhielt die bekannte Veranstaltung von ihren Start- und Zielorten. Denn die Halbmarathon-Strecke beginnt und endet jedes Jahr im Wechsel entweder im oberbayerischen Kur- und Naturheildorf Bad Feilnbach zu Füßen des Wendelsteins oder in Bad Aibling. Die Strecke kann auch von Staffeln aus jeweils vier Läufern bewältigt werden, eine Variante, die bei Vereinen und Firmen sehr beliebt ist. Der Nachwuchs geht beim Kinderlauf in Bad Aibling an den Start. Die Zehn-Kilometer-Distanz für Läufer und Nordic Walker trägt den Titel „Laffad Weber“ und erinnert an ein Feilnbacher Original – den „laufenden Weber“. Der 1861 geborene Weber Andreas Neumair galt zu seiner Zeit aus läuferisches Ausnahmetalent und nutzte seine Fähigkeiten gerne bei Wetten, die stets mit Gerstensaft belohnt wurden. So gelang es ihm einmal im direkten Vergleich mit der Eisenbahn die Strecke von Bad Feilnbach nach Bad Aibling laufend als schnellster zu bewältigen. Die Läufer heute werden mit Verzehr- und Getränke-Gutscheinen belohnt, die ersten 500 Anmelder über die Zehn-Kilometer- und die Halbmarathon-Strecke bekommen ein Funktionsshirt. Und wer das Ziel erreicht, erhält in der Therme Bad Aibling später zehn Prozent Rabatt. Anmeldungen für den oberbayerischen Läufer-Treff, der von der Gemeinde Bad Feilnbach und der TUS Bad Aibling veranstaltet wird, unter www.baederlauf.de.

Für Trainingsrunden im Vorfeld eignen sich die vielfältigen Wanderwege Bad Feilnbachs, das sich nun auch „Genussort“ nennen darf, hervorragend. Strecken aller Längen und Schwierigkeitsgrade stehen Läufern, Walkern, Wanderern und auch Bikern zur Verfügung. Zur Regenerierung laden Almen und bayerische Wirtshäuser ein. Ebenso wie der „laufende Weber“ kann man sich dort zur Belohnung ein kühles Bier gönnen oder in der alkoholfreien Version einen isotonischen Durstlöscher wählen. 


Information: Kur- und Gästeinformation Bad Feilnbach, Tel.: 08066/88711, www.bad-feilnbach.de

Abdruck honorarfrei – Beleg erbeten


Download:

Kurzversion, Bad Feilnbach
Dienstag, 17. Juli 2018


Bilder zur Meldung

Auf die Plätze, fertig, los… Auch zum 12. Bayerischen Bäderlauf werden heuer wieder zahlreiche Sportlerinnen und Sportler erwartet. © Kur- und Gästeinformation Bad Feilnbach

© copyright 1998-2018  PRESSEBÜRO STREMEL | Impressum | Datenschutz