Aktuelle Pressemeldungen
Immer gut informiert.
Pressebüro Stremel

Unikat und Unikum: 60 Jahre Störrischer Esel auf Korsika

Feriendorf feiert Jubiläum – Künstler zu Gast
Er ist Unikum und Unikat zugleich: Der Störrische Esel, Korsikas wohl traditionsreichstes Feriendorf, feiert seinen 60. Geburtstag. Vor sechs Jahrzehnten etablierte eine Gruppe österreichischer Bergsteiger auf der Mittelmeerinsel diese Anlage, die heute exklusiv vom Korsika-Spezialisten Rhomberg be- und vertrieben wird. Aus dem einstigen Zeltlager hat sich ein sieben Hektar großes und 129 Bungalows, fünf Chalets und 18 Wohnzelte zählendes Ferienparadies mit Sternekoch und umfangreichem Ausflugs-, Wander- und Radangebot entwickelt. (https://www.rhomberg-reisen.com/korsika/region-calvi/feriendorf-zum-stoerrischen-esel)

Im Jubiläumsjahr erwartet die Gäste eine Reihe von Sonderveranstaltungen mit nationalen und internationalen Künstlern, speziellen Nostalgietouren sowie Themenwochen rund ums Laufen und Bergsteigen. Zu Ehren des Namensgebers gibt es obendrein Wanderungen mit Eseln.

Dauerte damals die Reise mit Bus und Fähre zwei Tage, so fliegt Rhomberg heute mit eigenem Charter ab Memmingen, Friedrichshafen, Salzburg, Linz, Wien und Zürich nonstop nach Calvi. Weitere Flüge ab Köln, Düsseldorf, Berlin und Hamburg.

Das gesamte Korsika-Programm beinhaltet der neue 124-seitige Reisekatalog 2019, kostenlos erhältlich unter der Servicehotline 0800/5893027 (gratis für Festnetz- und Mobiltelefon) oder online unter www.rhomberg-reisen.de.


ABDRUCK HONORARFREI – BELEG ERBETEN





Download:

Kurzversion, Rhomberg Reisen
Montag, 18. Februar 2019


Bilder zur Meldung

„Qualifizierte Einfachheit“ nennt Feriendorf-Mitbegründer Kurt Müller den Standard des „Störrischen Esel“ - in den Anfangsjahren im Zelt, heute im Bungalow mit Terrasse. Bilder@ Rhomberg

© copyright 1998-2018  PRESSEBÜRO STREMEL | Impressum | Datenschutz