Archivierte Pressemeldungen
Immer gut informiert.
Pressebüro Stremel
ARCHIVE:
2022 - (13 items)
2021 - (14 items)
2020 - (26 items)
2019 - (31 items)
2018 - (47 items)
Sonntag, 10. April 2022
305, Bad Feilnbach, Kurzversion

Bad Feilnbach lädt am 24. April zum Wandertag[mehr]


„Blühende Landschaften“ zu versprechen, das lehrt die Geschichte, kann mitunter trügerisch sein. Wenn aber Bad Feilnbach „blühende Landschaften“ verheißt, kann man sich davon vor Ort in einem wahren Blütenparadies selbst überzeugen. Am besten gelingt dies am 24. April beim großen Blütenwandertag. Angeführt von der amtierenden Apfelkönigin Regina I. und Bad Feilnbachs Bürgermeister Anton Wallner, geht es auf zwei ausgeschilderten Strecken durch die ausgedehnten Streuobstwiesen des Ortes mit seiner Liebe zum Obstbau. Unterwegs heißt es immer wieder „Einischaun“ – Bauern, Imker und die heimische Mosterei laden zum Verweilen, Besichtigen und Einkaufen im Hofladen ein. Mancherorts „blüht“ den Besuchern auch ein musikalisches Rahmenprogramm. Wer auf eigene Faust durch die blühenden Landschaften streifen will, kann dies bis Mitte Mai auf ausgeschilderten Wegen tun. Bis dahin bleiben die beiden Routen – die Ortsrunde und eine ausgedehntere Tour über Jenbachtal, Malerwinkel, Wiechs und Kronwitt – bestens markiert. Ins Leben gerufen wurden Wanderwege und die Blütenwanderung vom Obst- und Gartenbauverein Feilnbach-Litzldorf-Wiechs e.V. in Zusammenarbeit mit der Kur- und Gästeinformation Bad Feilnbach. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenfrei.


www.bad-feilnbach.de
Information: Kur- und Gästeinformation Bad Feilnbach, Tel.: 08066/887-440, www.bad-feilnbach.de


Abdruck honorarfrei – Beleg erbeten


[mehr lesen]


Donnerstag, 07. April 2022
290, Allgäu Airport, Kurzversion

Ab Memmingen noch Flüge für Kurzentschlossene[mehr]


Rund 90.000 Passagiere werden in den kommenden Osterferien den Flughafen Memmingen für eine Reise nutzen. Damit erreicht der Airport das Vor-Corona-Niveau des Jahres 2019. Für Kurzentschlossene gibt es eine gute Nachricht: Noch finden sich unter den 48 aktuellen Verbindungen freie Plätze, so dass ein Last Minute Osterurlaub möglich ist.
Entspannte Tage am Strand oder ein interessanter Stadtbummel sowie Besuche bei Verwandten und Freunden stehen ganz oben bei den Wünschen für die anstehenden Osterferien. „Viele haben schon früh ihre Reisen gebucht“, erläutert Airport Vertriebsleiter Marcel Schütz. „Doch es gibt auf ausgewählten Strecken noch freie Plätze für eine Last Minute Reise zum Osterhasen.“ Wer Meister Lampe in Italien besuchen möchte, kann Coniglietto di Pasqua, wie er bei unseren südlichen Nachbarn heißt, im Flug von Memmingen nach Pisa, Pescara oder Lamezia Terme erreichen. Ryanair bietet noch freie Sitzplätze für Nonstop-Flüge nach Bella Italia. Mit weiteren Zielen wie Brindisi, Palermo, Catania und Alghero auf Sardinien verfügt Memmingen heuer über ein sehr umfangreiches Italien-Angebot. Sonne satt verspricht auch Spanien. Die neue Verbindung nach Santiago de Compostela im Nordwesten lädt zur Entdeckung Galiziens und zur Besinnung auf dem Jakobs-Weg ein.
Wer den hohen Norden bevorzugt, sollte Billund als Reiseziel ins Auge fassen. Die dänische Stadt bietet als größte touristische Attraktion den international bekannten Freizeitpark Legoland. Aber auch die Nähe zu Nord- und Ostsee macht die Region Südjütland zu einem beliebten touristischen Ziel. Eine eindrucksvolle Städtereise verspricht Riga, die Hauptstadt Lettlands. Berühmt ist die alte Hansestadt für ihre Jugendstilbauten und die gut erhaltene Altstadt. Zudem erweist sie sich als idealer Ausgangspunkt für eine Rundreise durch die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen.
Mallorca ab Mai
Wer nicht in den Osterferien reisen möchte oder muss, der kann danach eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen nutzen: Ab 3. Mai geht es nämlich mit Eurowings nonstop ab Memmingen nach Mallorca. Der Trip auf die Insel steht dann jeweils am Samstag, Dienstag und Donnerstag auf dem Flugplan. Noch sind Plätze frei. Geflogen wird aber dank Ryanair auch bereits vorher. Mit bis zu 13 Flügen pro Woche zählt Mallorca heuer zu den Top-Destinationen ab Memmingen.
Zwei Stunden vor Abreise
Allen Reisenden rät Marcel Schütz, genug Zeit für die Abreise am Airport einzuplanen. „Zwei Stunden sollten das mindestens sein.“ Denn noch immer gelte es, die jeweiligen Einreiseformulare zu checken. Die Reisenden sollten sich vorab genau über die Bestimmungen in ihrem Reiseland informieren und die notwendigen Unterlagen ausfüllen. Von großem Vorteil sei es auch, den Parkplatz am Flughafen vorab online zu buchen.
www.memmingen-airport.de



ABDRUCK HONORARFREI – BELEG ERBETEN

Presseauskünfte:
Flughafen Memmingen GmbH
Marina Siladji, Head of Marketing & PR
Tel. 08331-9725-121
E-Mail: marina.siladji@memmingen-airport.com

Pressebüro Stremel
Stefan Stremel
Tel. 0821-4861412
E-Mail: info@pressebuerostremel.de


Weitere Informationen und kostenfreies Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung finden Sie hier.



[mehr lesen]


Mittwoch, 06. April 2022
Kurzversion

Wizz Air verbindet Dortmund mit Rom[mehr]


Dolce Vita, das süße Leben, rückt näher. Denn Rom, das man gerne mit Dolce Vita verbindet, ist nun nonstop ab Dortmund erreichbar. Wizz Air, die am schnellsten wachsende Airline Europas, eröffnet die neue Strecke in die Ewige Stadt am 5. September. Dann geht es drei Mal pro Woche – Montag, Mittwoch und Freitag – auf direktem Weg von Dortmund nach Rom Fiumicino. Die neue Verbindung eignet sich sowohl für einen herbstlichen Städtetrip wie für eine ausgedehnte Italien-Rundreise. Für den Rückflug kann man auch die Wiz Air Verbindungen von Bari und Catania nach Dortmund nutzen. Tickets sind bereits buchbar.


Wizz Air fliegt in Deutschland ab Köln, Dortmund, Frankfurt Hahn, Hamburg, Memmingen, Nürnberg, Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden, Berlin, Hannover und Bremen.


Wizz Air, die am schnellsten wachsende Low Cost Airline Europas, arbeitet mit einer modernen Flotte von 150 Airbus A320, A321, A320neo und A321neo mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren. Bestellt hat Wizz Air 329 Airbus neo, die das Ziel der Airline unterstreichen, bis zum Jahr 2030 über 500 Flugzeuge der führenden Technologie zu verfügen und ihr Bekenntnis zur Nachhaltigkeit belegen. Engagierte Mitarbeiter mit hervorragendem Service und sehr niedrige Ticketpreise sorgten dafür, dass sich im letzten Geschäftsjahr 2020 40 Millionen Passagiere für Wizz Air entschieden haben. Wizz Air ist an der Londoner Börse notiert und verfügt laut CH-Aviation über eine der jüngsten Flotten der Welt. Die Rating-Agentur AirlineRatings kürte Wizz Air kürzlich zu einer der zehn sichersten Fluggesellschaften der Welt.


www.wizzair.com



Weitere Presse-Informationen


Zsuzsa Trubek – Wizz Air Group
Zsuzsa.trubek@wizzair.com


Stefan Stremel – Pressebüro Stremel
Tel. ++ 49-821-4861412
info@pressebuerostremel.de



[mehr lesen]


Mittwoch, 06. April 2022
295, Rhomberg Reisen, Kurzversion

Insel-Experte Rhomberg startet mit Sonderaktion[mehr]


Last Minute Angebote gibt es viele – doch wie wäre es einmal mit First Minute? Anfang Mai geht es nämlich mit Rhomberg Reisen nach Korsika. Und der Vorarlberger Spezialveranstalter legt zum Saisonstart auf „seine“ Insel attraktive Reisepakete zu Sonderkonditionen First Minute auf. Wer bei den ersten Korsika-Reisen dabei ist, spart also bares Geld. Ab 1. Mai geht es mit dem Rhomberg-Charter jede Woche nonstop von Wien, Salzburg und St. Gallen-Altenrhein auf die Mittelmeerinsel. Eine Woche im Feriendorf Zum Störrischen Esel ist dann bereits ab 829 Euro mit Flug, Übernachtung im Bungalow sowie Dreiviertel-Pension erhältlich. Wer eine Ferienwohnung oder ein Hotel bevorzugt, kann dies bereits ab 679 Euro oder 879 Euro im Hotel La Caravelle mit Frühstück tun. Für Flüge ab Graz, die am 29. Mai starten, gibt es das Eröffnungspaket im Störrischen Esel bereits ab 1.018 Euro. An diesem Wochenende startet auch der Rhomberg-Charter ab Memmingen.


Wer bis spätestens 30. April bucht, bekommt zudem das Rhomberg-Sorglospaket. Darin inbegriffen ist die Zusicherung, dass diese Reisen bis 30 Tage vor Reiseantritt – ohne Angabe von Gründen – kostenfrei umgebucht oder storniert werden können.


Weitere Eröffnungsangebote und Buchungen bei Rhomberg Reisen oder im Reisebüro. Weitere Informationen unter der Servicehotline 05572 22420 oder online unter www.rhomberg-reisen.com. Dort ist auch der Katalog gratis erhältlich.


ABDRUCK HONORARFREI – BELEG ERBETEN

Presseauskünfte:
Thomas Brandl
Rhomberg Reisen GmbH
Tel. 05572-22420-27
Mail: thomas.brandl@rhomberg.at


Stefan Stremel
Pressebüro Stremel
Tel. 0049-821-4861412
Mail: info@pressebuerostremel.de



[mehr lesen]


PARTNER
Allgäu Airport
Alle News ansehen
ALPIN
Alle News ansehen
Bad Feilnach
Alle News ansehen
Bauernhofmuseum Illerbeuren
Alle News ansehen
Hinterstoder-Wurzeralm
Alle News ansehen
Josef Maier GmbH & Co. KG
Alle News ansehen
Rhomberg Reisen
Alle News ansehen
WizzAir
Alle News ansehen
KONTAKT
Pressebüro Stremel
Am Provinopark 1d
D-86153 Augsburg

Telefon: 0821 - 4861412
Telefax: 0821 - 65072945
Mobil: 0172 - 8100929
E-mail: info@pressebuerostremel.de
© copyright 1998-2021  PRESSEBÜRO STREMEL | Impressum | Datenschutz